Sicherer Urlaub

Unsere Hygiene-Standards!

Damit Sie sich bei Ihrem nächsten Urlaub rundum wohl und sicher fühlen können, verwandeln wir die Hygienemaßnahmen in echte Mehrwerte für Sie:

Die Leitlinien für einen sicheren Umgang miteinander inklusive den empfohlenen Hygienemaßnahmen (sichere-gastfreundschaft.at) werden natürlich eingehalten, denn die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter zu schützen ist unsere Priorität.

Miteinander: Zum Schutz unserer Gäste und des Teams werden laufend behördliche Gesundheitstests der Mitarbeiter durchgeführt. Alle Oberflächen und Berührungspunkte werden mehrmals täglich, für besten Hygiene Schutz, gereinigt und desinfiziert. Wir arbeiten mit Mund-Nasen-Schutz in allen Bereichen des Hotels. Wir bitten auch unsere Gäste in den öffentlichen Bereichen wie der Rezeption, am Buffetbereich und bis zur Platzierung im Restaurant einen Mund-Nasen-Schutz (FFP2) zu tragen.

Wir bitten Sie daher, Ihren persönlichen Mund-Nasen-Schutz (FFP2) mitzubringen.

Einchecken: Das Zimmer steht Ihnen wie gewohnt ab 15 Uhr zur Verfügung. Alle Hotelzimmer werden vor dem Bezug komplett desinfiziert. Gerne können Sie auch veranlassen, dass unser Reinigungspersonal Ihr Zimmer während des Aufenthaltes nicht betritt.

Platz genug: Im Hotel Gappmaier können wir ohne Probleme die gebotenen Mindestabstände (2m) in den Restaurants erfüllen.

Genießen: Während Sie unsere Leckerbissen aus der Region kosten, wird die gewohnte Genuss-Halbpension und unser beliebtes umfangreiches Frühstückbuffet durch mehr Service aufgewertet. Wir bitten unsere Gäste auch im Buffet- und Restaurantbereich die Desinfektionsanlagen, Handschuhe und den Mindestabstand einzuhalten. Am Tisch kann der Mund-Nasen-Schutz (FFP 2) entfernt werden.

Wohlfühlfaktor: Unsere Wellness-Einrichtungen sind für Sie geöffnet. Sollte es zu Einschränkungen kommen, informieren wir Sie entsprechend.

Sicher durch den Sommer: Auch die Region hat bereits dementsprechende Vorkehrungen getroffen und ist bestens für die Sommersaison gerüstet. Hier gehts zum COVID-19 Verhaltenskodex der Bergbahnen.

Z´sammhalten mit Abstand

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. So tun wir alles, was in unseren Möglichkeiten steht, um unsere Gäste, Besucher und Mitarbeiter bestmöglich zu schützen.

Natürlich kann jeder Einzelne seinen Beitrag leisten und so bitten wir alle Gäste und Besucher uns bei unseren Bemühungen zu unterstützen:

Mund-Nasen-Schutz (FFP2) tragen
Zutrittstests, Registrierungspflicht für Gäste (einfach online oder via Formular)
Abstand halten (2m)

Regelmäßig Hände waschen und desinfizieren
Kein Hände Schütteln
Bei Krankheitssymptomen vor Anreise bitte die Reise verschieben (wir finden eine Lösung!)
Bei Krankheitssymptomen während des Hotel-Aufenthalts bitte im Zimmer bleiben, das Hotel-Team informieren.

Bleib´s gesund!